Zum Inhalt springen

Wirtschaft

Die Beziehungen unserer beiden Länder sind nicht alleine auf die schönste Zeit im Jahr – den Urlaub – beschränkt. Auch in wirtschaftlicher Hinsicht arbeiten wir sehr eng zusammen.

Österreich hatte für die bayerische Wirtschaft auch 2010 eine große Bedeutung: Österreich ist weiterhin Bayerns wichtigster Handelspartner und umgekehrt. Die bayerischen Exporte nach Österreich stiegen 2010 um 15,0 % auf 12.8 Mrd. Euro.

Die österreichischen Lieferungen nach Bayern stiegen 2010 nach dem Krisenniveau deutlich mit einem Plus von 22,6 %. Nach der bayerischen Importstatistik 2010 belaufen sich die Einfuhren aus Österreich auf einen Wert von 14,1 Mrd. Euro. 

Die Außenhandelsstatistik 2010:

Österreichische Exporte: 14,1 Milliarden Euro (+22,6 %)
Österreichische Importe: 12,8 Milliarden Euro (+15,0 %)

Wenn Sie weitere Fragen zu den Wirtschaftsbeziehungen mit Bayern, Fragen zum Handelsverkehr haben, Sie in Österreich investieren möchten oder anderweitige Fragen zum Handel mit Österreich haben, steht Ihnen die Handelsabteilung des Österreichischen Generalkonsulates, das zugleich auch österreichische Handelsdelegation ist, zur Verfügung.

Wenden Sie sich bitte an

Österreichisches Generalkonsulat – Handelsabteilung
Konsul Dr. Michael Scherz
Promenadeplatz 12/5
80333 München

Tel.: 089 24 29 14 -0
Fax: 089 24 29 14 -26

E-Mail: muenchen@advantageaustria.org
Internet: www.advantageaustria.org/de